Kiss me Kate

Theater, Theater - der Vorhang ging auf am 04. Dezember 2015 für die Unternehmerfrauen in Lüneburg. "Kiss me Kate" stand an diesem Abend auf dem Programm. Nach einem kleinen Imbiss, der doch noch etwas Verbesserungspotential seitens der Theatergastronomie bot, ging es in die Vorstellung. Gespannt wurde das Geschehen um das Künstlerpaar Lili und Fred verfolgt. Bereits seit 1948 swingt dieses Musical durch die Welt und ist doch immer noch aktuell. Ulrich Kratz (Fred/Pretruchio) und Agnes Hilpert (Lili/Kate) waren eindeutig die Stars des Abends und brillierten gesanglich und schauspielerisch in ihren Doppelrollen.  Gut platzierte Ballettszenen rundeten das Gesamtbild harmonisch ab. Musik, Spass und Freude ließen keine lange Weile aufkommen. Besonders gut gefiel dem Publikum das Gangster-Duo, das versuchte, einen von Fred persönlich nicht unterschriebenen Schuldschein bei ihm zu versilbern.  Viel Applaus gab es am Schluss der Vorstellung für alle Akteure. Warum in die Ferne schweifen - auch unser Lüneburger Theater ist immer einen Besuch wert!
[zurück]