Lüneburg - Hamburg - Elmshorn - Westerland an einem Tag hin- und zurück!

Einen Tag die Seele baumeln lassen, raus aus dem Alltag, Firma und Familie hinter sich lassen! Da konnte auch die insgesamt 8-stündige Bahnfahrt nicht abschrecken! 30 Damen - die Unternehmerfrauen hatten sich jeweils eine Begleitung mitgenommen - nutzten die Gelegenheit, Sylt in alle Richtungen zu erkunden. Überraschend die Tatsache, dass etliche Teilnehmerinnen Sylt überhaupt nicht kannten. Einige erkundeten die Insel per Fahrrad, andere benutzten ein Taxi, um etwas mehr von der Insel kennen zu lernen. Manchen genügte allerdings auch der Aufenthalt am Strand und der Bummel über die Friedrichstraße. Der Wettergott schickte leider Gewitter mit heftigen Platzregen, sodass viel Zeit mit Unterstellen vergeudet werden musste. Etliche hatten sich in Sylt's liebster Gastronomie "Gosch" mit frischem Fisch verwöhnen lassen. Fröhlich trudelten alle um 17.15 Uhr wieder zur Abfahrt am Bahnhof ein. Heidi Kluth und Susanne Bockelmann verkürzten die Bahnfahrt mit dem Auschank von Sekt, Süßigkeiten und Laugengebäck. Es wurde ununterbrochen erzählt und gelacht - die Stimmung nach diesem erlebnisreichen Tag war einfach super!
[zurück]