IKK-Physio-Aktiv-Wochenende in Braunlage

Fit wurden alle 40! Teilnehmerinnen aus den AK's Lüneburg, Stade und Cuxhaven im wahrsten Sinne des Wortes von einem einzigen Mann gemacht! Dr. Axel Armbrecht vom Institut für Bewegungstherapie und Rehabilitation aus Eutin referierte nicht nur zu den Themen "Rücken ohne Tücken", "Das Nervensystem - Stressbewältigung", "Ernährungsleitlinien" und "Das Herz-Kreislaufsystem - Motor des Lebens" sondern stellte uns auch die verschiedenen sportlichen Übungen vor, um unseren Körper fit und gesund zu erhalten. Das tägliche Ziel sollte ein 10-minütiges Ausdauertraining (Joggen, Fahrrad fahren, Nordic Walking oder Trampolin springen - Super-Mover -) sowie ein 5-minütiges Krafttraining sein. Die von Herrn Dr. Armbrecht gezeigten Krafttrainingsübungen lassen sich wunderbar in den Tagesablauf ohne viel Zeitaufwand integrieren. Zur Verfestigung wurde an allen 4 Seminartagen geübt! Das Maritim Braunlage verfügte über ein Schwimmbad, sodass zu dem bereits umfangreichen Sportprogramm noch Wassergymnastik und Schwimmen hinzukamen. Viele klagten über Muskelkater aber tapfer haben alle bis zum Schluß durchgehalten! Am Abend in der Happy Hour an der Hotelbar waren die Anstrengungen des Tages bei Pina Colada und Flying Cangoroo schnell vergessen! Weitere Informationen gibt es auf folgender Homepage: www.mensch-in-bewegung.de. Für das nächste Jahr haben alle Teilnehmerinnen ihren Teilnahmewunsch an einem weiteren Physio-Aktiv-Programm signalisiert!
[zurück]